PETITE LEA | Chair

845 1.185 

inkl. MwSt. | zzgl. Versand

Lieferzeit 4 - 5 Wochen

Maße 55 x 51 cm (B x T) | H = 54 cm
  Sitzhöhe = 35 cm
Struktur mehrlagiges Kiefern- und Pappelholz
Polsterung Polyurethanschaum aufgeschäumt
Füße ABS
Bezug bei Stoff | abnehmbar
  bei Leder | fest
  mit Keder möglich
Bezugstoff Stoffbücher von Casamilano können
  Sie in unserem Showroom einsehen
  oder Ausführung in Kundenstoff möglich
Design Paola Navone | 2011
Handmade in Italy

 

Alle Stoffmuster können Sie sich in unserem Showroom in München (Einsteinstraße 131 / Eingang Versailler Straße) ansehen.

INFORMATION
Hersteller

Die Familie Turati ist seit Jahren im Einrichtungsbereich tätig. 1929 gründet der Großvater Carlo mit seinen Söhnen einen Handwerksbetrieb. In den 60er Jahren gründet der Sohn Giuseppe Tisettanta und arbeitet mit internationalen Architekten wie Gae Aulenti und Antonio Citterio. 1998 beschließen die Kinder Anna, Carlo und Elena gemeinsam mit ihrem Vater, Casamilano ins Leben zu rufen. Sie arbeitet zusammen mit international bekannten Designern, wie: Paola Navone, Laboratorio Avallone, Roberto Lazzeroni, Massimiliano Raggi, Castello Lagravinese, Marco Boga, Enrico Franzolini, Studio Opera, Lievore Altherr Molina…

PETITE LEA | Chair

845 1.185 

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Maße 55 x 51 cm (B x T) | H = 54 cm
  Sitzhöhe = 35 cm
Struktur mehrlagiges Kiefern- und Pappelholz
Polsterung Polyurethanschaum aufgeschäumt
Füße ABS
Bezug bei Stoff | abnehmbar
  bei Leder | fest
  mit Keder möglich
Bezugstoff Stoffbücher von Casamilano können
  Sie in unserem Showroom einsehen
  oder Ausführung in Kundenstoff möglich
Design Paola Navone | 2011
Handmade in Italy

 

Alle Stoffmuster können Sie sich in unserem Showroom in München (Einsteinstraße 131 / Eingang Versailler Straße) ansehen.

INFORMATION
Hersteller

Die Familie Turati ist seit Jahren im Einrichtungsbereich tätig. 1929 gründet der Großvater Carlo mit seinen Söhnen einen Handwerksbetrieb. In den 60er Jahren gründet der Sohn Giuseppe Tisettanta und arbeitet mit internationalen Architekten wie Gae Aulenti und Antonio Citterio. 1998 beschließen die Kinder Anna, Carlo und Elena gemeinsam mit ihrem Vater, Casamilano ins Leben zu rufen. Sie arbeitet zusammen mit international bekannten Designern, wie: Paola Navone, Laboratorio Avallone, Roberto Lazzeroni, Massimiliano Raggi, Castello Lagravinese, Marco Boga, Enrico Franzolini, Studio Opera, Lievore Altherr Molina…