TABLETT | Mod. 1792, 1793

1.150 1.230 

inkl. MwSt. | zzgl. Versand

Lieferzeit ca. 4 Wochen

Maße M 50 x 35 cm (B x T) | H = 8 cm
Maße L 60 x 40 cm (B x T) | H = 8 cm
Material Griffe | Edelstahl polliert, Horn hell poliert
  Tablett Holz elfenbeinfarben Hochglanz lackiert
  Unterseite | Alcantara elfenbeinfarben
Handmade in Italy

 

Ein Hornmuster können Sie sich in unserem Showroom in München (Einsteinstraße 131 / Eingang Versailler Straße) ansehen.

INFORMATION

DIE ETHIK VON ARCAHORN | Die Berufung von Arcahorn zum Handwerk verbindet die Firma mit dem Respekt vor der Umwelt. Arcahorn wendet umweltschonende Lösungen an und konzentriert die Produktion auf lokale Ebene. Die bezogenen Hörner stammen ausschließlich von freilaufenden Zebus, die unter Beachtung der ethologischen Gewohnheiten der Tiere gezüchtet werden. Die von Arcahorn ausgewählten Arten (Horn Bos Taurus) sind nicht durch die Washingtoner Konvention geschützt und erfordern kein CITES-Zertifikat. Horn erhält einen neuen Wert durch sorgfältige Prozesse, die darauf abzielen, die organischen Eigenschaften des Rohstoffs zu verbessern.

Hersteller

Arcahorn wurde 1958 von Mario Guerre gegründet und wird bis heute als Familienbetrieb geführt. Das seltene Material Horn, wird behutsam ausgewählt und von spezialisierten Handwerkern bearbeitet. Es wird mit weiteren Materialien wie Holz und Metall komponiert – auch hier bearbeitet von erfahrenen Händen – und abschließend handpoliert.

TABLETT | Mod. 1792, 1793

1.150 1.230 

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Maße M 50 x 35 cm (B x T) | H = 8 cm
Maße L 60 x 40 cm (B x T) | H = 8 cm
Material Griffe | Edelstahl polliert, Horn hell poliert
  Tablett Holz elfenbeinfarben Hochglanz lackiert
  Unterseite | Alcantara elfenbeinfarben
Handmade in Italy

 

Ein Hornmuster können Sie sich in unserem Showroom in München (Einsteinstraße 131 / Eingang Versailler Straße) ansehen.

INFORMATION

DIE ETHIK VON ARCAHORN | Die Berufung von Arcahorn zum Handwerk verbindet die Firma mit dem Respekt vor der Umwelt. Arcahorn wendet umweltschonende Lösungen an und konzentriert die Produktion auf lokale Ebene. Die bezogenen Hörner stammen ausschließlich von freilaufenden Zebus, die unter Beachtung der ethologischen Gewohnheiten der Tiere gezüchtet werden. Die von Arcahorn ausgewählten Arten (Horn Bos Taurus) sind nicht durch die Washingtoner Konvention geschützt und erfordern kein CITES-Zertifikat. Horn erhält einen neuen Wert durch sorgfältige Prozesse, die darauf abzielen, die organischen Eigenschaften des Rohstoffs zu verbessern.

Hersteller

Arcahorn wurde 1958 von Mario Guerre gegründet und wird bis heute als Familienbetrieb geführt. Das seltene Material Horn, wird behutsam ausgewählt und von spezialisierten Handwerkern bearbeitet. Es wird mit weiteren Materialien wie Holz und Metall komponiert – auch hier bearbeitet von erfahrenen Händen – und abschließend handpoliert.