ICONS | Belladonna, Bezugsstoff Kravet

2.600 

inkl. MwSt. | zzgl. Versand

Lieferzeit 4 - 5 Wochen

Vorrätig

BEZUGSTOFF KRAVET | EXKLUSIV BEI MOODMAG!

Maße 195 x 75 cm (B x T) 
  H = 78 cm | Sitzhöhe = 31 cm
Material Manau und Tohiti Ratta, natur
  handgefertigt
Sitzpolster Stoff     Exklusiv bei moodMAG von James Malone
Variante 1 Denim
  68% Viskose, 17% Polyester, 15% Cotton
Rapport vertikal 57,15 cm | horrizontal 33,02 cm
Pflege | Reinigung, für privates Wohnen geeignet 
  Passende Kissen auf Anfrage an info@moodmag.com
Bereich Indoor

 

Alle Stoffmuster können Sie sich in unserem Showroom in München (Einsteinstraße 131 / Eingang Versailler Straße) ansehen.

INFORMATION
Hersteller

Design 1951 | Franco Albini

Der italienische Architekt und Designer Franco Albinin war berühmt für seine Verschmelzung von modernem minimalistischem Möbeldesign mit traditionellem italienischem Handwerk. In den 1950′ igern war er sehr erfolgreich mit dem Entwurf einer Reihe von herausragenden Möbeln – unter anderem den Rattansesseln Margherita und Gala die Teil der permanenten Ausstellung im Museum of Modern Art in New York sind.
Er erhielt drei mal den “Compasso D’Oro Award”, den repräsentativste Design Preis Italiens.

ICONS | Belladonna, Bezugsstoff Kravet

2.600 

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Vorrätig

BEZUGSTOFF KRAVET | EXKLUSIV BEI MOODMAG!

Maße 195 x 75 cm (B x T) 
  H = 78 cm | Sitzhöhe = 31 cm
Material Manau und Tohiti Ratta, natur
  handgefertigt
Sitzpolster Stoff     Exklusiv bei moodMAG von James Malone
Variante 1 Denim
  68% Viskose, 17% Polyester, 15% Cotton
Rapport vertikal 57,15 cm | horrizontal 33,02 cm
Pflege | Reinigung, für privates Wohnen geeignet 
  Passende Kissen auf Anfrage an info@moodmag.com
Bereich Indoor

 

Alle Stoffmuster können Sie sich in unserem Showroom in München (Einsteinstraße 131 / Eingang Versailler Straße) ansehen.

INFORMATION
Hersteller

Design 1951 | Franco Albini

Der italienische Architekt und Designer Franco Albinin war berühmt für seine Verschmelzung von modernem minimalistischem Möbeldesign mit traditionellem italienischem Handwerk. In den 1950′ igern war er sehr erfolgreich mit dem Entwurf einer Reihe von herausragenden Möbeln – unter anderem den Rattansesseln Margherita und Gala die Teil der permanenten Ausstellung im Museum of Modern Art in New York sind.
Er erhielt drei mal den “Compasso D’Oro Award”, den repräsentativste Design Preis Italiens.